Elektrogeräte und Metallschrott

Die Entsorgung von Elektrogeräten und Metallschrott in haushaltsüblichen Mengen können Sie über die Sperrmüllkarte oder das untenstehende Sperrmüllformular beauftragen. Je Anfahrt wird ein pauschales Transportentgelt in Höhe von 5,00 €  lt. Entgeltordnung erhoben.

Das Transportentgelt überweisen Sie bitte nach Bekanntgabe des Abholtermines bis spätestens 2 Tage vor dem Abholtermin (Eingang Bankkonto EVB).  Die Bankverbindung wird Ihnen mit dem Abholtermin bekanntgegeben.

Es besteht auch die Möglichkeit, den Betrag im Servicebereich des Entsorgungs- und Verkehrsbetriebes sowie direkt beim Fahrer zu begleichen.

Die Abholungen finden in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr statt.

Das  Transportentgelt wird auch dann fällig, wenn nicht, wie angemeldet, Elektrogeräte oder Metallschrott zur Abholung bereit liegen und der Fahrer den angegebenen Standort umsonst anfährt.

Geben Sie uns daher mindestens 24h vor vereinbarter Abholung Bescheid, wenn die Entsorgung der Elektrogeräte oder des Metallschrottes nicht stattfinden soll.

Persönliche Angaben

Anmeldung für Elektrogeräteentsorgung/Metallschrott*

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Bearbeitung meiner Anfrage verwendet werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an office@evb-hwi.de widerrufen.

Bitte addieren Sie 4 und 8.