Handyparken

Parken ohne Kleingeldsuche? Parken ohne den Weg zum Parkscheinautomaten?

Das geht - mit Handyparken!

Die Hansestadt Wismar führt ab dem 18.11.2019 das Handyparken mit der smartparking-Plattform e. V. ein. In der Innenstadt und auf allen Parkplätzen, die mit Parkscheinautomaten bewirtschaftet werden, kann der Nutzer dann den Parkschein mit einer App lösen.

Der überraschend kürzere Arztbesuch oder der längere Kaffeeplausch mit der Freundin - der Parkschein kann bei Bedarf über die App verlängert oder verkürzt werden, die Abrechnung erfolgt in 10 Cent-Schritten.

Ein weiterer Vorteil des Handyparkens mit der smartparking-Plattform e. V. ist die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Systembetreibern wählen zu können. Somit kann der Nutzer den für ihn passenden Anbieter aussuchen.

In Kürze werden an den Parkscheinautomaten die Aufkleber mit den Namen der Systembetreiber zu sehen sein.

Nähere Informationen folgen demnächst!

Handyparken in Wismar ab 18.11.2019

Was kostet das Parken in Wismar?

Was kostet das Parken in Wismar?

Alle unsere Parkgebühren und Entgelte auf einen Blick.

Mehr erfahren