Kanalnetz und -reinigung

Insgesamt hat Wismar eine Kanalnetzlänge von rund 321 km, das sich größtenteils unter öffentlichen Straßen und Plätzen befindet. 142 km davon sind für Schmutzwasser, 24 km für Mischwasser und 128 km für Regenwasser bestimmt. 27 km sind als Druckrohrleitung verlegt.

Besonders in der Altstadt sind Teile des Abwassersystems über 100 Jahre alt. Deshalb ist es unsere Aufgabe, die Kanalisation ständig zu warten, zu pflegen und zu reparieren – und bei Bedarf zu sanieren und zu erneuern, damit das gesamte Netz die aktuellen nationalen und EU-weiten Richtlinien für die Abwasserentsorgung erfüllt.

Sie möchten es ganz genau wissen?

Antragsformular für den Anschluss an die öffentliche Abwasserentsorgung

Sie möchten es ganz genau wissen?

Alle Satzungen und Gebühren haben wir für Sie auf einen Blick zusammengestellt.

Mehr erfahren

Antragsformular für den Anschluss an die öffentliche Abwasserentsorgung

Wenn Sie Ihr Grundstück an die öffentliche Abwasserentsorgung anschließen lassen wollen oder Veränderungen an Ihrer Grundstücksentwässerungsanlage geplant sind, können Sie hier den passenden Antrag herunterladen.

Antrag herunterladen