Abwasser

Abwasser wird unterschieden in Schmutzwasser und Regenwasser. Schmutzwasser wird auf der Kläranlage behandelt. Regenwasser gelangt überwiegend in die Vorfluter, wie beispielsweise in den Wallensteingraben, in die Köppernitz oder in die Ostsee. Meistens ist trotzdem noch eine Vorbehandlung des Regenwassers durch Abscheideanlagen oder Sandfänge notwendig.

Fast 100% der Wismarer Einwohner sind an die zentrale Abwasserbeseitigung angeschlossen.

Antragsformular für den Anschluss an die öffentliche Abwasserentsorgung

Wenn Sie Ihr Grundstück an die öffentliche Abwasserentsorgung anschließen lassen wollen oder Veränderungen an Ihrer Grundstücksentwässerungsanlage geplant sind, können Sie hier den passenden Antrag herunterladen.

Antragsformular Abwasserentsorgung

Sie möchten es ganz genau wissen?

Antragsformular für den Anschluss an die öffentliche Abwasserentsorgung

Sie möchten es ganz genau wissen?

Alle Satzungen und Gebühren haben wir für Sie auf einen Blick zusammengestellt.

Mehr erfahren

Antragsformular für den Anschluss an die öffentliche Abwasserentsorgung

Wenn Sie Ihr Grundstück an die öffentliche Abwasserentsorgung anschließen lassen wollen oder Veränderungen an Ihrer Grundstücksentwässerungsanlage geplant sind, können Sie hier den passenden Antrag herunterladen.

Antrag herunterladen