Restabfall

Der Restabfall gehört in die dafür bereitgestellten haushaltsnahen Abfallbehälter, welche entsprechend des Tourenplans geleert werden. Die Abfallbehälter müssen am Tag der Entsorgung ab 7.00 Uhr am Fahrbahnrand zur Abholung bereitgestellt werden. Für gelegentlich zusätzlich anfallenden Restabfall können Sie Abfallsäcke mit der Aufschrift „Abfallsack HWI“ erwerben und am Entsorgungstag zu den Abfallbehältern stellen. Erhältlich sind die Abfallsäcke

  1. in der Werftstraße 1
  2. beim Abfallwirtschaftshof
  3. im Bürger-Service-Center im Stadthaus.

An-, Ab- und Ummeldungen von Entsorgungsbehältern

Jeder Eigentümer eines im Gebiet der Hansestadt Wismar liegenden und zu Wohnzwecken dienenden Grundstückes ist verpflichtet, das Grundstück an die öffentliche Abfallentsorgung anzuschließen. Der öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger ist der Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb der Hansestadt Wismar.

Bei An- und Abmeldungen, Änderungen der Behältergröße oder des Abfuhrrhythmus rufen Sie uns an unter (03841) 749-0 oder nutzen Sie ganz einfach unser Online-Formular.

Wismar Müllabfuhr Straßensuche

Abfuhrtermine finden!

Erfahren Sie hier die Abfuhrtermine für Ihre Straße!

Abfuhr der Biotonne im November 2017

Das Schadstoffmobil ist wieder unterwegs

Ich sehe was, was du nicht siehst...

Biotonne ab 01.01.2015 Pflicht

Abfuhr der Biotonne im November 2017

Alle Infos
Wismar Schadstoffentsorgung

Das Schadstoffmobil ist wieder unterwegs

Am 9. Dezember 2017 sammeln wir wieder Ihre Schadstoffe an verschiedenen Standorten ein!

Termine und Standorte
Illegale Müllentsorgung melden

Ich sehe was, was du nicht siehst...

Melden Sie uns Ihre illegalen Müllfunde. Wir kümmern uns darum.

Mehr erfahren